Ästhetische Zahnheilkunde

Harmonisch und natürlich wirkende Zähne sind der schönste Schmuck eines Gesichts.

Zur ästhetischen Zahnheilkunde zählen kosmetische Korrekturen der Zähne und des sichtbaren Zahnfleisches.

Für die Krönung ihres Lächelns bieten wir an:

  • Individuell angefertigte, hauchdünne Schalen aus ästhetischer Keramik, sogenannte Veneers, werden auf einen oder mehrere Zähne dauerhaft geklebt. Dadurch können nicht ansprechende Zahnformen und kleinere Fehlstellungen korrigiert, oder verfärbte Zähne optisch verschönert werden.
  • Mit modernen Nanohybrid-Kunststoffen können kosmetische Formkorrekturen an Frontzähnen direkt durchgeführt werden.
  • Kariös geschädigte Zähne können nahezu unsichtbar und hochästhetisch mit Füllungen aus Kompositen, basierend auf Nanotechnologie, verbunden mit moderner Adhäsivtechnik rekonstruiert werden.
  • Unschöne, schadstoffhaltige Amalgamfüllungen, die gerade die vorderen Backenzähne grau wirken lassen, können nach Abdichtung mit einem Gummituch (Kofferdam) schonend entfernt und durch zahnfarbene Restaurationen aus Komposit oder Keramik ersetzt werden.
  • Durch Zahnfleischschwund entblößte, meist auch überempfindliche Zahnwurzelbereiche können gerade im Schneidezahnbereich zu optischen Beeinträchtigungen führen. Durch mikrochirurgische Eingriffe können solche Defekte abgedeckt werden.

Für die Behandlung von Fehlstellungen des Gebisses (Kieferorthopädie) arbeiten wir mit erfahrenen Fachkollegen zusammen.

Sie nutzen eine veraltete Version eines Browsers (Internet Explorer 8 oder älter). Um diese Seite fehlerfrei nutzen zu können und sicherer im Netz zu surfen, aktualisieren Sie bitte Ihren Browser oder installieren Sie einen alternativen Browser wie Firefox oder Chrome.