Zahnersatz

Gehen Zähne verloren, hinterlassen sie nicht nur unschöne Lücken. Durch eine eingeschränkte Kaufunktion nach Zahnverlust kann das ganze Kauorgan aus dem Gleichgewicht geraten. Fehlbelastungen können zu Schmerzen im Kiefergelenk und der Kaumuskulatur führen.

Einzelne stark geschädigte Zähne können durch Kronen wieder hergestellt werden. Um den ästhetischen Vorbild eines natürlichen Zahnes möglichst nah zu kommen, verwenden wir fast ausschließlich zahnfarbene  Kronen aus Zirkonoxid oder Lithiumdisilikat. Es handelt sich hier um metall- und allergiefreie Hochleistungskeramiken, die im hochpräzisen CAD/CAM-Verfahren bearbeitet werden und eine hohe Stabilität und Bioverträglichkeit aufweisen. Auch großspannige Brückenkonstruktionen lassen sich aufgrund herausragender physikalischer Eigenschaften dieser Materialien verwirklichen. Durch individuelle Farbanpassung und manuelle Endbearbeitung sind diese Versorgungen in ihrer Erscheinung vom natürlichen Zahn nicht mehr zu unterscheiden. Ermöglicht wird dieses hohe Maß an Individualität durch die vertrauensvolle und enge Zusammenarbeit mit unseren langjährigen Laborpartner Royes Dentaltechnik und Die Zahntechniker, die uns mit Zahnersatz „Made in Germany“ beliefern. Zahnersatz aus dem Ausland genügt meist nicht unseren Anforderungen.

Von der Versorgung mit Kronen, Brücken, Teilprothesen oder Prothesen bis zum implantatgetragenen Zahnersatz finden wir für Sie - nach eingehender Diagnostik und Planung - die beste Lösung.

Sie nutzen eine veraltete Version eines Browsers (Internet Explorer 8 oder älter). Um diese Seite fehlerfrei nutzen zu können und sicherer im Netz zu surfen, aktualisieren Sie bitte Ihren Browser oder installieren Sie einen alternativen Browser wie Firefox oder Chrome.